Vorstand

Zum Vorstand von QUEERFORMAT gehören:

Caroline Ausserer arbeitet als freie Journalistin, Moderatorin und zertifizierte Diversity Trainerin (Eine Welt der Vielfalt e.V.) in Berlin. Sie war im Vorstand von NELFA (Network of European LGBTIQ* Families Associations), dem Europäischen Dachverband von Regenbogenfamilien, war Pressereferentin im Europäischen Parlament und hat die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Schwulen Museums Berlin, sowie der Bundesvereinigung Trans* aufgebaut und geleitet. Mehr unter www.presspectives.net.

Christine Decker, Sozialwissenschaften B.A., Gender Studies M.A., Ergotherapeutin, statt der harten Zahlen, für die sie eigentlich zuständig sein sollte, liegt ihr eher die Kommunikation zwischen Team und Vorstand am Herzen. Ihr Hund Beppo ist entspannender Teil des Team-Vorstand Teams und auch bei Kooperationssitzungen gern gesehener Gast. Christine hat u.a. für die Lesbenberatung Berlin und FCZB gearbeitet, unterrichtet Aikido und verdient ihren Lebensunterhalt derzeit im Bioladen.

Christiane Howe, Soziologin, tätig in unterschiedlichen Forschungsprojekten auf Bundes- und EU Ebene zu Gender, Diversity, Migration und (urbanen) Raum, zurzeit im BMBF Projekt “Migration und Sicherheit in der Stadt (migsst). Langjährige Erfahrungen in Team- und Vorstandsarbeit, u.a. als Fachreferentin zu illegalisierter Migration von Frauen oder als stellvertretende Bundesvorsitzende von pro familia.

Dr. Eckhard Weber arbeitet als freier Kulturjournalist in Berlin für Printmedien wie die Fachmagazine Concerti und Neue Zeitschrift für Musik und das queere Berliner Stadtmagazin Siegessäule sowie für den Hörfunk (rrbKultur). Er schreibt zudem Programmheftbeiträge für Musikfestivals, Konzert- und Opernhäuser. Als Gastdozent am Zentrum für Genderforschung der Kunstuniversität Graz leitet er Seminare zu Gender und Diversity in der Musik.